Zukünftige Schulanfänger des Kindergartens besuchen die Schule

Traditionell besuchen die Kinder des letzten Jahrgangs der Kindergärten ihre zukünftige Grundschule
So waren zunächst die Kinder des katholischen Kindergartens in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule herzlich willkommen.
Gleich nach der Ankunft wurden die Kinder in 4 Gruppen den 4 Klassen 1a1b2a2b zugeordnet und konnten mit ihren Erzieherinnen
am Unterricht teilnehmen.
Interessant war es für die Kinder, denn die Erstklässler stellten ihnen vor, was sie so alles in der Schule lernen.
Stationen waren aufgebaut zum Mitmachen und so war die Stunde schnell vorbei.
Dann verbrachten die Kinder zusammen mit den Schülern die Hofpause und anschließend wurde noch im Klassenzimmer gemeinsam
gevespert.
Mit vielen Eindrücken ging es zurück in den Kindergarten.
Jetzt steht der Besuch des Evangelischen Kindergartens an.

Buchstaben nachfahren
Mit Bauklötzen Rechenaufgaben lösen
Ein Rechenkönigspiel
In der Schule wird auch experimentiert
Buchstaben kneten