Besuch beim Zahnarzt

Klasse 1b bei Frau Dr. Redweick

Im Sachunterricht haben wir ausführlich das Thema „Unsere Zähne“ besprochen. Nicht nur wie ein Zahn aufgebaut, oder man Milchzähne verliert, sondern auch, wie man Zähne richtig pflegt.

Eigentlich ganz nett bei der Zahnärztin

Nachdem wir so viel darüber gelernt haben, durften wir die Zahnarztpraxis Frau Dr. Redweik in Heidelsheim mit unseren beiden Klassenlehrerinnen Frau Modes und Frau Schnürer besuchen. Dort wurden wir sehr freundlich empfangen. Die Mitarbeiterinnen der Zahnarztpraxis hatten sich viel Mühe gegeben und für uns drei Stationen aufgebaut, bei denen wir unser Wissen überprüfen konnten.

Wir üben Zähne putzen.

Zum einen zeigte uns die Zahnärztin das Behandlungszimmer und wir durften uns die Instrumente und die Ausstattung genau anschauen. Aber auch richtig Zähneputzen durften wir an uns selbst ausprobieren. Jeder von uns bekam dann eine Zahnbürste, die wir sogar mit nach Hause nehmen durften. Im Wartezimmer konnten wir dann sehen, welche Lebensmittel für unsere Zähne gut oder eben nicht gut sind. Wir ordneten den Lebensmitteln Zuckerpyramiden zu und mussten feststellen dass in manchen Lebensmitteln sehr viel Zucker versteckt ist.

Wir wissen, was gesund für unsere Zähne ist.

Es war toll und machte sehr viel Spaß. Ein herzliches Dankeschön nochmals an das Praxisteam und Frau Dr. Redweik für den kurzweiligen Vormittag!