Ehrenurkunden überreicht

Rektorin Maja Ronellenfitsch ehrte herausragende Sportlerinnen und Sportler

Viele Sieger und Teilnehmer waren bei den diesjährigen Bundesjugendspielen mit Begeisterung dabei.
Nun konnte Rektorin Ronellenfitsch die herausragenden Kinder mit Ehrenurkunden beglückwünschen.
Das waren 26 Mädchen und Jungen aus allen Klassenstufen. Besonders stolz waren alle, jedoch am
meisten die Erstklässler, die zum ersten Mal an den Bundesjugendspielen teilnehmen durften.