Erst- und Zweitklässler treffen Hotzenplotz

Theaterbesuch der Eingangsklassen

Die zweiten Klassen machten zusammen mit der Klasse 1b einen Ausflug mit Theaterbesuch bei der Badischen Landesbühne in Bruchsal.
Am Anfang stand eine Wanderung von Heidelsheim nach Bruchsal durch das schöne Saalbachtal. Unterwegs war eine Vesperpause und eine Spielpause auf dem Piratenspielplatz in Bruchsal.
Schließlich kamen die Schülerinnen und Schüler im Bürgerzentrum an und staunten über das Foyer und den Bühnenaufbau mit einer riesengroßen Kaffeemühle.
Dann waren sie begeistert und faszinert vom Theaterspiel. Räuber Hotzenplotz war ihr Star – eine tolle Rolle, um Kinder zu begeistern. Aber auch die anderen Schauspielerinnen und Schauspieler schafften es die Aufmerksamkeit der Kinder während des ganzen Theaterspiels zu wecken. Auch der Zauberer schaffte Begeisterungsstürme.
So ging die Rechnung der Lehrer auf, die Kinder für das Theaterspiel zu interessieren.
Mit der Stadtbahn ging es wieder nach Hause. Ein schöner Schultag war zu Ende.

Picknick unterwegs
Bewegung auf dem Spielplatz
Die Spiegeldecke im Foyer